>Streuobstwiese

Sie wurde im Mai 2007 mit 41 unterschiedlichen Obstbäumen vom Gartenbauverein angepflanzt. Die Streuobstwiese umfasst 31 Apfelsorten sowie 10 Birnensorten.

Zur Pflege der Streuobstwiese gehören der Zuschnitt der Bäume, das 2mal Jährliche Mähen der Wiese, das alljährliche Düngen der Bäume und die Pflege der Greifvogelstangen gegen Wühlmäuse.

Frühe von Trevoux Rote Sternrenette

Die Streuobstwiese des Gartenbauvereins befindet sich am Ortsausgang von Türkenfeld Richtung Moorenweis, Ecke Wolfsgasse / Moorenweiser Strasse (FFB3).


Google Maps Generator by RegioHelden

 

 

Seitenbild
Das Schicksal geht mit uns wie mit Pflanzen um. Es macht uns durch kurze Fröste reifer.
Jean Paul 1743 - 1825
Kontakt | ©2012

Bild: © Heidi Wrissenberg
/ PIXELIO